Elternberatung & Familienbildung

Elternbildung für geflüchtete Familien muss zum einen Inhalte vermitteln, die helfen, sich in der Bundesrepublik zurecht zu finden, zum anderen müssen die Eltern als Experten in eigener Sache betrachtet werden, denn sie sind es, die das Kunststück vollbringen müssen, sich in der neuen Kultur zu integrieren und gleichzeitig ihr Familiensystem stabil zu halten und den Kindern in der neuen Umgebung Halt und Orientierung zu geben. Das Familiensystem zu stützen und Eltern in ihrer Elternrolle zu stärken, ist das Ziel dieses Projektes.

Ansprechpartnerin: Susanne Donn
Bismarckstr. 64
86391 Stadtbergen
Tel.: 0821/65060187
Mobil: 0173 35 214 08
E-Mail: donn.s[at]diakonie-augsburg.de