Migrationsberatung

Wenn Geflüchtete eine Aufenthaltserlaubnis erhalten, ist die Asylsozialberatung nicht mehr für sie zuständig. Ab diesem Zeitpunkt wenden sie sich an die Migrationsberatung.

Jugendliche MigrantInnen und junge Erwachsene (unter 27) mit Migrationshintergrund wenden sich an den Jugendmigrationsdienst des Diakonischen Werks Augsburg oder an den Jugendmigrationsdienst des Kolping Bildungswerks wenden.

Beratungszeiten der Migrationsberatung in Augsburg und den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg (Stand: 21.07.2017)
Download

Auch der Caritasverband für die Diözese Augsburg bietet Migrationsberatung an. Genauere Informationen und AnsprechpartnerInnen finden Sie unter caritas-augsburg.de.